Urlaub mit Hund

hund1

Hunde sind willkommen!
Unser Hofhund „Teddy“, freut sich immer wieder auf neue Spielkamaraden. Gerne teilt er seine großzügige Rasen- und Wiesenflächen mit seinen neuen Freunden.

Das tägliche Gassigehen, ist hier das reinste Vergnügen. Weite Wiesen und ruhige Straßen laden hier zum laufen und joggen mit ihrem Vierbeiner ein. In der Umgebung gibt es auch viele aktraktive Angebote für Herrchen und Hund.

Den an der Nordsee sind Sie optimal aufgehoben. Lange Strände, weite Wiesen und Felder bieten Urlaubern mit Hund ideale Urlaubsbedingungen. Ein Nordseeurlaub ist ganzjährig möglich und bietet zu jeder Jahreszeit die nötige Erholung. Vor allem im Sommer laden die schönen Strände zum Baden ein.

hund

Hier darf sich jeder Hund frei bewegen, herumtollen, baden, mit Herrchen oder Frauchen spielen und einfach nur Hund sein.

Viele Küstenorte sind mit schönen Hundestränden ausgestattet, so unter andren die Badeorte Norden-Norddeich, Nessmersiel, Dorum, und Dangast-Varel an der ostfriesischen Nordseeküste, oder die Seebäder Hooksiel und Horumersiel-Schillig in der Gemeinde Wangerland, um hier nur einige wenige zu nennen. Ebenfalls ist in 4km Entfernung, bei dem Baggersee Tannenhausen ein Hundebereich.

Sogar die Ostfriesischen Inseln wie beispielweise Borkum, Norderney und Langeoog verfügen über Hundestrände, an denen sich die Vierbeiner ausgelassen der frischen Seeluft hingeben können.

Unter folgendem Link, finden Sie Informationen, wo der Hund gerne mitgenommen werden darf, wie z.B. Schiffs- und Inselfahrten, Kulturelle Ziele oder raus ins Grüne.

www.ostfriesland.de